ForAge Forum: Die Einbindung von Interessens-vertretungen in das Thema Lernen im Seniorenalter

  • Die Einbindung von Interessens-vertretungen in das Thema Lernen im Seniorenalter

    24.5.2013 19:19
    Die finanzielle Unterstützung im Bereich Bildung allgemein und auch im Bereich Seniorenbildung sinkt in ganz Europa. Wenn es überhaupt eine Förderung gibt, kommt diese von den verschiedensten Stellen, sie ist jedoch oft sehr kurzfristig und wird nur an Bildungs-organisationen vergeben. Der Bereich des lebensbegleitenden Lernens im Alter fällt jedoch in die Zuständigkeit von vielen Organisationen, nicht nur jene im Bildungs-bereich. Das Grundtvig Programm geht ebenso davon aus, dass lebensbegleitendes Lernen im Alter in verschiedene Sektoren fällt, aber leider gibt es hier wenig Zusammenarbeit der verschiedensten Sektoren, Agenturen und Organisationen. Der Mehrwert des lebensbegleitenden Lernens im Alter findet sich nicht nur bei jedem/r Einzelnen, sondern in allen Bereichen der Gesellschaft, in wirtschaftlichen, sozialen, und gesundheitlichen Sektoren, aber auch in Familie und Gemeinschaft.

Add reaction