ForAge Forum: Lebensbegleitendes Lernen im Alter für ethnische Minderheiten, MigrantInnen, Flüchtlinge und Roma

  • Lebensbegleitendes Lernen im Alter für ethnische Minderheiten, MigrantInnen, Flüchtlinge und Roma

    18.3.2014 10:48
    Sehr wenige ältere Menschen der ethnischen Minderheiten, der Volksgruppe der Roma, ältere MigrantInnen und Flüchtlinge nehmen an Bildung und Lernprogrammen teil. Auch die statistischen Daten über deren Lernteilnahme sind unzureichend. Es gibt auch sehr wenige Informationen über deren Bedürfnisse, um sinnvolle Lernaktivitäten entwickeln zu können. In Europa gibt es auch sehr wenige Beispiele guter Praxis zu diesem Thema. Das ForAge Team würde sich über folgende Daten und Informationen freuen: • Praxisprojekte, wie man ältere Menschen der ethnischen Minderheiten, der Volksgruppe der Roma, ältere MigrantInnen und Flüchtlinge erreicht, sie unterrichtet und motiviert. • Relevante nationale, regionale und lokale Strategien. • Forschungsbelege oder -berichte • Statistische Bevölkerungsdaten über Ethnien, Migration und Alter und relevante Daten über deren Lernteilnahme. • Erfahrungsberichte von älteren Lernen-den über den Nutzen von Lernen und über möglicherweise überwundene per-sönliche und soziale Barrieren. • Erfahrungen über eine Zusammenarbeit zwischen Regierung, sektorübergreifenden Organisationen und den betroffenen Gruppen, die möglicherweise zu einem besseren Verständnis der Lern-bedürfnisse, zu zielgerichteten Maßnahmen und besserer Finanzierung geführt haben. Wir freuen uns über Ihre Diskussionsbeiträge!

Add reaction